HAGLÖFS TIGHT

- Klassischer Rucksack in neuem Gewand

Der TIGHT Rucksack markierte den Moment, an dem sich Haglöfs als moderne Outdoor-Marke etablierte. Bis heute wurden über eine Million TIGHT Rucksäcke verkauft, was das Modell zu einem unserer größten Erfolge macht. Jetzt beginnt ein neues Kapitel in dieser Saga.


Die Geschichte des TIGHT Modells

Der TIGHT Rucksack wurde nach einer langen Entwicklungsphase im Jahr 1993 eingeführt. Sein Design mit eng anliegender Passform hob sich erheblich von anderen Rucksäcken der damaligen Zeit ab, die entweder an einem Rahmen befestigt waren oder locker herunterhingen und daher stets an den Rücken des Trägers schlugen. Gemeinsam mit einer Werbeagentur erstellte Haglöfs einen äußerst detaillierten Plan, der alle Faktoren vom Produktnamen bis hin zu Marketing- und Vertriebsstrategie umfasste.

Das TIGHT Modell war speziell auf eine neue junge und moderne Verbrauchergruppe zugeschnitten, und auch die Produkteinführung war in vielerlei Hinsicht innovativ, da sie Bilder mit Bergsteigern, Mountainbikern und „Snowboard-Phantomen“ umfasste und im Zeichen des Slogans „You should be moving – not your backpack“ stand.

Außerdem entschied sich Haglöfs für die Größenangaben „Small“, „Medium“ und „Large“ anstatt traditioneller Liter-Maße, um es der Zielgruppe zu erleichtern, die richtige Rucksackgröße auszuwählen. Das Haglöfs-Logo wurde schlichter gestaltet, um mehr Platz für den Produktnamen zu bieten. TIGHT war ein großer Erfolg und spielte in der Gestaltung des modernen Unternehmens Haglöfs eine entscheidende Rolle.

Im Lauf der Jahre wurde das Design des TIGHT Rucksacks immer weiter verfeinert, und neue Größen und Variationen wurden eingeführt und weiterentwickelt. Der klassische TIGHT Rucksack unterscheidet sich jedoch kaum vom Ursprungsmodell, das erstmals vor 20 Jahren präsentiert wurde. Der Rucksack mit tropfenförmigem Design schwenkt dank dem tief liegenden Schwerpunkt nicht hin und her und passt sich bei jeglicher Aktivität an die Bewegung des Körpers an. Er verfügt über konturierte, vorgeformte Schulterriemen sowie über einen Befestigungspunkt für Eispickel und einen Brustgurt, die beide abnehmbar sind. Mit über einer Million verkauften Artikeln ist dieser Rucksack nicht nur eines der beliebtesten Produkte von Haglöfs, sondern vielleicht auch das bewährteste und am meisten getestete.

Haglofs Tight
Haglofs Tight
Haglofs Tight